Erstellen von Hreflang-XML-Sitemaps erklärt

Erstellen Sie XML-Sitemaps mit Hreflang-Informationen, auch wenn Ihre Website kein ordnungsgemäßes Markup enthält.

Hinweis: Wir haben ein Video-Tutorial:



Obwohl die Videodemonstration den A1 Sitemap Generator verwendet, sind einige davon auch für Benutzer von TechSEO360 anwendbar.



XML-Sitemaps und Hreflang-Sitemaps

Mit XML-Sitemaps kann jede Seiten-URL eine Liste von URLs mit ihren alternativen Sprachversionen enthalten. Dieses spezielle Konzept wird oft als HREFLang-Sitemaps bezeichnet und hilft Suchmaschinen dabei, Sprachübersetzungen desselben Inhalts zu finden.

Der Vorgang ist der gleiche wie beim Erstellen einer Standard-XML-Sitemap in TechSEO360.

Geben Sie einfach den Root-Pfad der Website ein, klicken Sie auf die Schaltfläche „Scan starten “ und warten Sie, bis der Website-Crawling abgeschlossen ist.

XML-Sitemaps-Website-Scan

Bevor Sie die eigentlichen XML-Sitemap-Dateien erstellen, aktivieren Sie die Option Sitemap erstellen | Fügen Sie alternative „hreflang“-URLs in Sitemap-Dateien ein.

Erstellen Sie XML-Sitemaps mit Hreflang-Informationen

Sie können jetzt die XML-Sitemap mit den zusätzlichen Hreflang-Informationen erstellen:

XML-Sitemap generieren

Die Art und Weise, wie Seiten-URLs als solche identifiziert werden, die denselben Inhalt in verschiedenen Sprachen enthalten, ist eine Kombination aus Folgendem:
  • HTML-Seiten-Markup einschließlich <link rel="alternate" href="http://example.com" hreflang="xxx" />.
  • Die Erkennung der Seitensprache basiert auf verschiedenen Methoden, die hier erläutert werden.
  • URL-Ähnlichkeit zwischen verschiedenen Sprachvarianten.
TechSEO360
TechSEO360 | Hilfe | vorherige | nächste
SEO-Website-Crawler-Tool, das defekte Links findet, den Saftfluss interner Links analysiert, doppelte Titel anzeigt, eine benutzerdefinierte Code-/Textsuche durchführt und vieles mehr.
Diese Hilfeseite wird von betreut
Als einer der Hauptentwickler haben seine Hände den größten Teil des Codes in der Software von Microsys berührt. Wenn Sie Fragen per E-Mail senden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er derjenige ist, der antwortet.
Teile diese Seite mit Freunden   LinkedIn   Twitter   Facebook   Pinterest   YouTube  
 © Copyright 1997-2024 Microsys

 Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Rechtlichen, Datenschutzrichtlinien und Cookie Informationen einverstanden.