Microsys
  

Analysieren Sie interne Links mit dem A1 Website Analyzer

Wenn Sie sehen möchten, von wo aus eine Seite oder Datei verlinkt/verwendet/weitergeleitet wird, können Sie dies mit unserer Website-Analysesoftware tun.

Hinweis: Wir haben ein Video-Tutorial:





Analyse von Links und Weiterleitungen

Sie müssen Ihre Website scannen, bevor Sie alle auf der Website gefundenen URLs sehen können! Wenn beim Website-Crawling Probleme auftreten, z. B. beim Website-Scan weniger als erwartet gefundene URLs angezeigt werden, lesen Sie unseren Artikel über die Lösung von Website-Crawling-Problemen.

Wenn Sie daran interessiert sind, zu sehen, wie Seiten miteinander verknüpft sind, bietet Ihnen der A1 Website Analyzer vollständigen Zugriff auf die Anzeige von „verlinkt von“, „Weitergeleitet von“, „ verwendet von “ und vielen anderen verwandten Daten. Dies ist nützlich, um fehlerhafte Links zu finden, die z. B. den Fehler „Antwortcode 404 Nicht gefunden“ oder „Antwortcode 301 Permanent verschoben“ auslösen. Über die Registerkarten unten können Sie zwischen den in den Erweiterten Daten angezeigten Informationen wechseln.

Hinweis: Wenn das Stammverzeichnis oder die Startsuchpfade selbst eine Fehlerantwort auslösen, denken Sie bitte daran, dass diese Pfade dem Website-Analyseprogramm in seinen Projekteinstellungen bereitgestellt wurden. Daher kann es sein, dass keine defekten Links o.ä. auf diese URLs verweisen.

Analyse der Website-Scan-Links

Was A1 Website Analyzer als Links interpretiert, erhöht sich mit Optionen wie:
  • Website-Scan | Crawler-Optionen | Durchsuchen Sie alle Link-Tag-Typen.
  • Website-Scan | Crawler-Optionen | Erwägen Sie <iframe>-Tags für Links.
  • Website-Scan | Crawler-Optionen | Versuchen Sie, in Javascript und CSS zu suchen .

Erläuterungen zur Bedeutung der verschiedenen Registerkarten unter Erweiterte Daten:
  • Links [intern]: Links von der ausgewählten URL zu anderen URLs in derselben Domain.
  • Links [extern]: Links von der ausgewählten URL zu anderen URLs in einer anderen Domain.
  • Verlinkt von: Von dort aus wird die ausgewählte URL intern verlinkt.
  • Verwendet [intern]: Ressourcen (z. B. Bilder) auf derselben Domäne, die die ausgewählte URL verwendet.
  • Verwendet [extern]: Ressourcen (z. B. Bilder) von einer anderen Domain, die die ausgewählte URL verwendet.
  • Verwendet von: Von dort aus wird die ausgewählte URL (z. B. ein Bild) intern verwendet.
  • Umgeleitet von: Welche internen URLs führen zur ausgewählten URL weiter?
  • Verzeichniszusammenfassung: Übersicht über die Arten von URLs, die sich unter der ausgewählten URL befinden.

Sie können ändern, wie Sie die während des Website-Scans gefundenen URLs anzeigen. Wechseln Sie zwischen Baumumriss und flacher Liste. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie URLs anhand des HTTP-Antwortcodes sortieren, um alle defekten Links zu finden. Sie können die aufgelisteten URLs sortieren, indem Sie auf eine der Datenspalten klicken, z. B. R.Code, die Abkürzung für Antwortcode.

Ansicht der Website-Scan-Links

Defekte Links können häufig gefunden werden, indem nach URLs gesucht wird, die die Antwortcodes 404: Nicht gefunden und 301: Permanent verschoben zurückgeben. Überprüfen Sie einfach die Informationen zu „Verlinkt von“, „Verwendet von“ und „Umgeleitet von“.

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, wie nofollow, noindex und robots.txt das Website-Crawling beeinflussen können. Wenn Sie möchten, dass A1 Website Analyzer alle gefundenen URLs anzeigt, einschließlich der mit noindex gekennzeichneten, können Sie dies über folgende Optionen tun:
  • Für Website-Scan-Ergebnisse: Deaktivieren Sie: Website scannen | Webmaster-Filter | Nachdem der Website-Scan beendet wurde: URLs mit noindex/disallow entfernen.


Verzeichnis- und Seitenübersicht

Sie können Zusammenfassungsinformationen für Verzeichnisse auf einer Website jederzeit schnell auswählen und anzeigen:

Website-Verzeichnis und Seitenzusammenfassung


Erweiterte Link- und Weiterleitungsprobleme

  • Haben Sie die Option „Spezielle Antwortcodes verwenden“ aktiviert, wenn Seiten-URLs „canonical“ verwenden, aber in den Scan-Ergebnissen Verwirrung über URLs mit dem Antwortcode „-9: RedirectIndexFileDirRoot “ oder „-11: MetaRefreshRedirect“ besteht? Wenn ja, lesen Sie unbedingt mehr über doppelte URLs und wie Sie die automatische Erkennung dieser URLs aktivieren/deaktivieren können.

  • Haben Sie Verzeichnisse mit dem Antwortcode 0: VirtualItem in den Scanergebnissen? Diese URLs wurden nicht analysiert, da sie nirgendwo direkt verlinkt sind. Sie können den Website-Analyzer zwingen, solche URLs in Website-Scans einzubeziehen, indem Sie Website scannen | aktivieren Crawler-Optionen | Scannen Sie immer Verzeichnisse, die verlinkte URLs enthalten.

    Website-Crawling aller Verzeichnisse.png



Interne Links und „Verwendungen“ werden nur manchmal angezeigt oder sind falsch

Einige Websites generieren unterschiedliche HTML-Codes und Links nach dem Zufallsprinzip oder basierend auf z. B
  • Crawler/Browser -Benutzeragent. (Änderung in Allgemeine Optionen und Tools | Internet-Crawler ).
  • Sitzungscookies. (Änderung in Website scannen | Crawler-Optionen | Cookies zulassen ).
  • Sitzungs-URLs. (Wird häufig von Websites verwendet, wenn Sitzungscookies nicht akzeptiert werden.)
  • Referrer.
  • Zuletzt angesehene Seite.

Eine Möglichkeit, dies nachzuweisen, ist die Verwendung von A1 Website Download. Da alle Seiten beim Crawlen auf die Festplatte heruntergeladen werden, ist es möglich, den HTML-Quellcode dieser Seiten anschließend zu überprüfen.

Wenn Sie sich für die Verwendung dieses Programms entscheiden, stellen Sie sicher, dass die Option Website scannen > Datenerfassung > Weiterleitungen, Links von und zu allen Seiten usw. speichern aktiviert ist und möglicherweise auch Download-Optionen konfiguriert sind, damit die Links nicht für das Offline-Browsen konvertiert werden.

Wenn Sie eine der erweiterten Linksuchoptionen aktiviert haben, kann es sein, dass Sie manchmal auch Verwendungszwecke finden, die schwer zu erkennen sind. Einige Beispiele:
  • Option: Website-Scan | Crawler-Optionen | Durchsuchen Sie alle Link-Tag-Typen
    Code: <param name="movie" value="">


Interne Verlinkung und Link Juice

Unser Website-Analysetool berechnet die Bewertungen für alle Seiten basierend auf der internen Verlinkung der Website. Lesen Sie mehr über die Berechnungen, die der A1 Website Analyzer zur Bestimmung der Seitenwichtigkeit durchführt. Sie können auch mehr über die Gestaltung Ihres internen Linkjuice erfahren.
A1 Website Analyzer
A1 Website Analyzer | Hilfe | vorherige | nächste
SEO-Website-Crawler-Tool, das defekte Links findet, den Saftfluss interner Links analysiert, doppelte Titel anzeigt, eine benutzerdefinierte Code-/Textsuche durchführt und vieles mehr.
Diese Hilfeseite wird von betreut
Als einer der Hauptentwickler haben seine Hände den größten Teil des Codes in der Software von Microsys berührt. Wenn Sie Fragen per E-Mail senden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er derjenige ist, der antwortet.
Teile diese Seite mit Freunden   LinkedIn   Twitter   Facebook   Pinterest   YouTube  
 © Copyright 1997-2024 Microsys

 Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Rechtlichen, Datenschutzrichtlinien und Cookie Informationen einverstanden.