Microsys
  

Senden Sie XML-Sitemaps an Suchmaschinen

Sie sollten Ihre XML-Sitemap aktualisieren und an Suchmaschinen übermitteln, wenn sich Ihre Website ändert. Wenn sich Ihre Website jedoch ständig ändert, können Sie die Übermittlung und den Ping auch in regelmäßigen Abständen, z. B. einmal am Tag, durchführen.

Senden Sie XML-Sitemaps an Suchmaschinen, einschließlich Google

Der erste Schritt beim Einreichen von XML-Sitemaps besteht darin, Suchmaschinen auf zwei Arten über Ihre XML-Sitemap-Datei zu informieren:

  1. Die meisten Suchmaschinen wie Google und Yahoo verfügen über eine Webmaster-Tools- Seite. Hier können Sie die meisten Arten von Sitemap-Dateien wie z. B. XML-Sitemaps einreichen.
  2. Fügen Sie einen Verweis auf Ihre XML-Sitemap-Datei in der robots.txt- Datei hinzu, die sich häufig im Stammverzeichnis Ihrer Website befindet. Diese Methode heißt Sitemaps Autodiscovery und wird auf unserer Sitemap-Generator- und Robots-Datei- Hilfeseite näher erläutert.

Zu Beginn unterstützten keine Suchmaschinen die Cross-Submission mehrerer Websites in einer XML-Sitemap-Datei. Mittlerweile bieten die meisten jedoch Unterstützung für neue Möglichkeiten zur Verwaltung von Sitemaps über mehrere Websites hinweg. Voraussetzung ist, dass Sie die Inhaberschaft aller Websites bestätigen:
  • Sitemaps-Protokoll: Cross-Sitemaps übermitteln und verwalten mit robots.txt.
  • Google: Mehr Website-Überprüfungsmethoden als im Sitemaps-Protokoll definiert.

Denken Sie daran: Sie müssen Ihre generierte XML-Sitemap auf Ihren Webserver hochladen , bevor Sie die Sitemap übermitteln. Bei einigen Suchmaschinen können Sie die Art der Sitemap-Datei auswählen, die Sie einreichen. Diese muss mit der Sitemap-Datei übereinstimmen, die bereits auf Ihren Webserver/Ihre Website hochgeladen wurde.


Aktualisieren Sie Ihre XML-Sitemap, wenn sich die Website ändert

Im Allgemeinen sollten Sie Ihre XML-Sitemap aktualisieren, wenn sich Ihre Website ändert. TechSEO360 unterstützt mehrere Arten von Website-Scan-Optionen, die für große Websites nützlich sind. Dazu gehören das Fortsetzen und Aktualisieren des Website-Scans.

Wenn Sie Ihre XML-Sitemap aktualisiert haben, müssen Sie sie hochladen und Suchmaschinen anpingen. Lesen Sie in unserer XML-Sitemap-Ping- Antwort, wie Sie Suchmaschinen über Änderungen in Ihrer XML-Sitemap benachrichtigen.

Wenn sich Ihre Website ständig ändert, sollten Sie eine alternative Lösung in Betracht ziehen: Automatisieren Sie den Website-Scan jede Nacht, lassen Sie unseren Sitemap-Generator aktualisieren und laden Sie Ihre XML-Sitemap dort hoch. Die Sitemap-Automatisierung kann auch Suchmaschinen anpingen.
TechSEO360
TechSEO360 | Hilfe | vorherige | nächste
SEO-Website-Crawler-Tool, das defekte Links findet, den Saftfluss interner Links analysiert, doppelte Titel anzeigt, eine benutzerdefinierte Code-/Textsuche durchführt und vieles mehr.
Diese Hilfeseite wird von betreut
Als einer der Hauptentwickler haben seine Hände den größten Teil des Codes in der Software von Microsys berührt. Wenn Sie Fragen per E-Mail senden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er derjenige ist, der antwortet.
Teile diese Seite mit Freunden   LinkedIn   Twitter   Facebook   Pinterest   YouTube  
 © Copyright 1997-2024 Microsys

 Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Rechtlichen, Datenschutzrichtlinien und Cookie Informationen einverstanden.