Microsys
  

XML-Sitemaps und SiteLinks in den Google-Suchergebnissen

Einige Leute glauben, dass Google SiteLinks in direktem Zusammenhang mit XML-Sitemaps stehen. Das ist nicht der Fall, aber beide hängen mit der Google Search Console zusammen.

SiteLinks haben nichts mit XML-Sitemaps zu tun

Das Einreichen einer generierten XML-Sitemap garantiert nicht, dass Ihre Website SiteLinks für relevante Suchanfragen erhält, selbst dann nicht, wenn die XML-Sitemap von TechSEO360 generiert wurde. Der Grund dafür ist, dass XML-Sitemaps und Google SiteLinks nicht direkt miteinander verbunden sind. Die einzige Verbindung ist die Google Search Console, wo Sie unter anderem XML-Sitemaps einreichen und die für Ihre Website angezeigten SiteLinks anzeigen/blockieren können.


Wie Google SiteLinks und Linktitel ermittelt

Nur wenige Menschen kennen den tatsächlichen Algorithmus, den Google verwendet. Wir können jedoch aufgrund von Erfahrung und Beobachtung raten.

Wie einer Domain SiteLinks angezeigt werden:
  • Die Domain muss bei der Suchanfrage auf Platz 1 stehen.
  • Die Domain muss eine hohe Autorität für die Suchanfrage haben.
  • Es hilft, wenn der Domainname der Suchanfrage ähnelt.

So werden angezeigte Seiten-URLs ausgewählt:
  • Seiten, die durch viele interne Seiten verlinkt sind.
  • Seiten mit vielen Backlinks von anderen Websites.
  • Navigationsinformationen der Google Toolbar.
  • Google-Klickverfolgung in Suchergebnissen.

So werden angezeigte Seitentitel generiert:
  • Letzter Verzeichnis- oder Seitenname in der URL.
  • HTML <Titel> auf der Seite.
  • Ankertext in Backlinks.
TechSEO360
TechSEO360 | Hilfe | vorherige | nächste
SEO-Website-Crawler-Tool, das defekte Links findet, den Saftfluss interner Links analysiert, doppelte Titel anzeigt, eine benutzerdefinierte Code-/Textsuche durchführt und vieles mehr.
Diese Hilfeseite wird von betreut
Als einer der Hauptentwickler haben seine Hände den größten Teil des Codes in der Software von Microsys berührt. Wenn Sie Fragen per E-Mail senden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er derjenige ist, der antwortet.
Teile diese Seite mit Freunden   LinkedIn   Twitter   Facebook   Pinterest   YouTube  
 © Copyright 1997-2024 Microsys

 Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Rechtlichen, Datenschutzrichtlinien und Cookie Informationen einverstanden.